Zum Inhalt springen

Andere über 54books

“fast ein bisschen zu niveaubetont”

Wolfram Eilenberger im Tagesspiegel über 54books

“eine der besten Internet-Literatursachen, die wir derzeit kennen”

mikrotext

Ich glaube, das war tatsächlich das erste Mal, dass ich so was Literaturfeuilletonartiges gelesen habe und dachte “Hey! Das spielt ja auf meinem Planeten!”

Kathrin Passig