Zurück zum Content

Elif Kavadar

Die größte Konstante in Elifs Leben ist wohl, dass sie immer das Gefühl hat, sich irgendwie reingeschummelt zu haben, gar nicht irgendwo hinzugehören und einfach Glück gehabt zu haben (ja, so auch hier als neuer Teil des 54books-Teams). Irgendwie hat sie auf diesem Wege einen Master of Education in Deutsch und Geschichte geschafft und ist jetzt etwas planlos, weil sie doch gar nicht so gern als Lehrerin arbeiten möchte. In den letzten Jahren hat Elif auch hin und wieder auf dem inzwischen gelöschten Blog “The Written Word” geschrieben und sich als @eelifant auf Twitter und Instagram mal mehr, mal weniger unbeliebt gemacht, weil sie in Bezug auf Rassismus und Sexismus ihre Klappe nicht halten kann. Wenn sie nicht grad damit beschäftigt ist, sich aufzuregen, scrollt sie stundenlang durch Memes, träumt davon, flauschige Hunde zu streicheln und meidet Menschenkontakt.

What are men to rocks and mountains?
Jane Austen

Direkter Kontakt mit Elif / Twitter: @eelifant